Hochzeitsfotograf - RG Fotografie - Roman Gutenthaler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Was Ihr bei der Wahl eines Hochzeitsfotografen beachten solltet

Eine Hochzeit ist ein einmaliges Erlebnis und spezielle Momente kommen dabei nur einmal vor und sollten natürlich bildlich festgehalten werden (Ringtausch, danach der Kuss, emotionale Momente uvm.). Das alles kann nicht mehr wiederholt werden, umso wichtiger ist es, die Fotografie dazu in professionelle Hände zu geben und keine Experimente anzustellen. 

Was sind die wichtigsten Anforderungen an einen Hochzeitsfotografen, auf was solltet Ihr acht geben?


Wichtig!
                         Anforderung

Die Chemie muß stimmenMeistens verbringt das Brautpaar mehrere Stunden oder sogar den ganzen Tag zusammen mit dem Fotograf und dieser weicht nicht mehr von eurer Seite. Trefft euch vorher mit dem Fotografen um zu schauen, ob die Chemie zwischen euch paßt. Ich treffe mich mit jedem Brautpaar vor der Hochzeit um alles abzustimmen und um meine Arbeiten zu zeigen. Dabei kann man sich schon näher kennenlernen. Ein persönliches Treffen ist für mich sehr wichtig und ich fotografiere keine Hochzeit ohne persönliches Vorgespräch.
ErfahrungEin Hochzeitsfotograf sollte Erfahrung auf diesem Gebiet haben und schon viele Hochzeiten fotografiert habenIch durfte schon sehr viele Hochzeiten in meinem Leben begleiten und verfüge über viel Erfahrung im Bereich der Hochzeitsfotografie
Portfolio
Laßt euch Fotos von vergangenen Hochzeiten zeigen und zwar von "wirklichen" Hochzeiten und nicht von nachgestellten Hochzeiten. Und nicht nur die besten 4 Bilder pro Hochzeit sondern schaut euch eine ganze Serie an um die Qualität des Fotografen gut beurteilen zu können.
Mein Portfolio
Es gibt bei mir keine mit Models gestellten Hochzeitsbilder
Wünsche nennenSprecht mit dem Fotografen eure Wünsche ab. Gibt es Dinge die Ihr besonders oft fotografiert haben möchtet (Besondere Menschen, Dinge, ...)  Zeigt Bilder her die euch gefallen. Jeder Fotograf hat seinen eigenen Stil, schaut nach ob euch dieser Stil auch zusagt.Bei jedem Vorgespräch gehe ich auf die Wünsche des Brautpaares ein und versuche herauszufinden, welche Dinge dem Brautpaar besonders wichtig sind und wie sie sich die Fotos vorstellen.
AusrüstungVergewissert euch, daß der Fotograf eine Top-Ausrüstung hat und für eventuelle technische Ausfälle vorbereitet ist (Plötzlicher Defekt einer Kamera, Objektives oder Speicherkarte).
Ich fotografiere mit 2 Kameras (Canon EOS 5D Mark II und Mark III, 4 Objektive der obersten Preisklasse, 2 Aufsteckblitze (1 Blitz in Reserve), 1 Mobile Blitzanlage + 1 mobile Reserveblitzanlage, mehrere Speicherkarten. Meine Geräte werden regelmäßig durch einen Fachbetrieb in Linz gewartet und durchgecheckt
Sicherung
Ein guter Hochzeitsfotograf sollte die Aufnahmen auch vor Ort sichern.Schon während der Aufnahmen erfolgt eine automatische Sicherung auf einer zusätzlichen zweiten Speicherkarte in der Kamera. Zwischendurch in den Pausen werden sofort Backups auf eine externe Festplatte durchgeführt. Die Fotos werden nach der Hochzeit noch für mindestens 1 Jahr auf meinem Server archiviert.
Nachbearbeitung
Es gibt sehr günstige Fotografen welche die Fotos 
"Out of Cam" liefern, also ohne dementsprechende Nachbearbeitung. Ein guter Hochzeitsfotograf bearbeitet die Bilder nach um ein Optimum an Qualität zu gewährleisten
Pro Hochzeit bleiben im Schnitt zwischen 300 und 500 Bilder. Ich bearbeite "JEDES" Bild nach
Rasche Lieferung der FotosDie Fotos sollten innerhalb von kürzester Zeit geliefert werdenLieferung der Fotos innerhalb von 7 Werktagen
Gibt es Zusatzangebote?Prüft ob es Zusatzangebote gibt, welche euch vielleicht Zeit sparen oder eure Bilder noch mehr aufwerten.Meine Zusatzangebote:
- Kostenlose Hochzeitshomepage
- Am Abend der Hochzeit könnt ihr die ersten Bilder sehen
- Druck von Einladungen und Dankeskarten
- Auf Wunsch erstelle ich Fotobücher von der Hochzeit
- Hochwertige Videoclips mit Foto-Slideshow
- 30 Euro Gutschein für Folgeshootings (Babybauch, etc)
Der Preis
Der Preis steht hier bewußt an letzter Stelle. Bei Hochzeitsfotografen gehen die Preise sehr auseinander, aber natürlich auch die Qualität. Prüft das Angebot genau. Ist es ein Komplettpreis oder ist noch mit zusätzlichen Kosten zu rechnen? Was ist alles inkludiert? Der Preis muß zur gelieferten Qualität passen die euch vorschwebt, dann ist alles in Ordnung..Ich erstelle ein ausführliches Angebot. Der Preis richtet sich bei mir nach der Einsatzdauer, d. h. es wird ein Stundenpreis verrechnet. Je mehr Stunden ich euch begleiten darf, umso billiger wird der Stundensatz. Man erhält ALLE Fotos ohne zusätzliche Kosten. Extra verrechnet werden nur die Fahrtkosten und eventuelle Übernächtigungskosten. Gegen Aufpreis erstelle ich sehr gerne Fotobücher und Videoclips für euch. 
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü